Bloggerstory

Meine allererste Rezension habe ich zu „Schneewittchen darf nicht sterben“ von Nele Neuhaus geschrieben. Damals habe ich das Buch bei „vorablesen“ gewonnen. In diesem Jahr erhielt ich dort auch eine Auszeichnung zur „Edelfeder“ für gut geschriebene Rezensionen.

Wenn ich ein Buch anfange zu lesen, dann poste ich mittlerweile das Titelbild samt Kurzbeschreibung auf meiner facebook-Seite. So kann man sehen, was ich aktuell lese.

Meine gelesenen Bücher sammelten sich zunächst in weißen Billy Regalen in 2er Reihen. Mittlerweile stehen die Stapel der gelesenen Bücher VOR den Regalen, sortiert nach Biografien, Sachbüchern, Krimis und Romanen.

Alles, was ich rund ums Buch an Dekoartikeln finde, wird gesammelt. Hier eine Bücher-Teekanne aus Brügge.

Neben meinen Rezensionen findet man auf meinem Blog mittlerweile auch Berichte über besondere Ausflüge, Tätigkeiten (Komparsin) oder die verschiedenen Buchmessen. Das Fotografieren bereitet mir nämlich, seit ich 2017 als Fotoscout beim Hessentag in Rüsselsheim dabei sein konnte, noch mehr Freude. Hier habe ich sehr, sehr viel über das Fotografieren gelernt.

OBM2020 #OBM2020Halle4

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s