Hundetraining mit Martin Rütter (Martin Rütter)

Hundeorientiertes Trainingskonzept, prima für Anfänger

P1030908

Seit einiger Zeit engagiere ich mich beim hiesigen Tierheim. Unter anderem gehe ich mit den unterschiedlichsten Hunden (immer in Begleitung von Hundekennern) als Nichthundekenner spazieren. Schon länger suchte ich nach einem „Lehrbuch“ für Hunde(aus)kenner. Jetzt bin ich auf diese Lektüre gestoßen.

Martin Rütter hat das D.O.G.S.- Trainingskonzept schon 1995 entwickelt. Es basiert auf partnerschaftlich, individuelle und leise Erziehung.

Beschreibung des Buches:
Das Buch ist im Kosmos Verlag erschienen und umfasst 151 Seiten. Unterteilt ist es in vier große Kapitel. Zunächst wird das „D.O.G.S. System“ (Dog Orientated Guiding System) erklärt, dann die „Mensch-Hunde Beziehung“, „erfolgreiches Training“ und zum Schluss „Spiel und Beschäftigung“.

Kurze Zusammenfassung:
Mit zahlreichen Bildern werden die einzelnen Trainingseinheiten mit unterschiedlichen Hunden und Menschen anschaulich gezeigt. Dabei werden die vielfältigsten Persönlichkeitsbilder erklärt und anhand von Beispielen den Umgang mit den Hunden erläutert.

Mein Leseeindruck:
Mir haben es besonders die vielen Fotos angetan. Hier zeigt sich, dass es wirklich die unterschiedlichsten Charaktere, Rassen und Persönlichkeiten unter den Hunden als auch unter den Hundehaltern gibt. „Schlechtere“ und „bessere“ Umgangsweisen werden gegenübergestellt, Ursachen erläutert, Wichtiges wird deutlich gekennzeichnet (mit einem Knochensymbol und in blauer Schrift). Tipps gibt es ebenfalls mit einem „Hundekopfsymbol“ und in blauer Schrift. So findet man sich recht schnell auf den Seiten zu recht bzw. kann auch einmal querlesen, wenn einem etwas zunächst nicht ganz so wichtig erscheint oder die beschriebene Situation gerade nicht beim „eigenen“ Hund zutrifft.

Fazit:
Für mich ist dieses Buch mein erstes Nachschlagewerk zum Thema Hund und gleich ein Volltreffer. Sehr empfehlenswert.

Bewertung: *****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s