Ein Finanzbeamter auf Liebespfaden (Catrin Barnsteiner)

Ein Finanzbeamter auf Liebespfaden

P1030917

Was habe ich schon auf den ersten Seiten gelacht. Ein typischer Alltag in einem Finanzamtbüro? Dann das erste skurrile Zusammentreffen der zwei so unterschiedlichen Protagonisten an einer Poststelle….

Beschreibung des Buches:
Das Titelbild des Buches ist super gewählt. Zum einen Sandra, die Gärtnerin und ihr Hund (Fiskus) in bunten Farben und zum anderen der Romantitel sauber mit einer gestrichelten Linie unterlegt. Das Wort „fabelhafte“ lockert das Ganze auf. Der Roman ist im Bloomsbury Verlag als Taschenbuch erschienen und hat 222 Seiten (auch sehr akurat!). Er ist in 44 Kapitel (schon wieder eine Schnapszahl) unterteilt.

Kurze Inhaltsangabe:
Sandra Schäpple und Fred Eisenbogen (der Name ist schon so was von passend) lernen sich beim Postamt kennen. Auf die letzte Sekunde gelingt es Fred, Sandras Brief in das Postamt (unter dem Eingangstürschlitz) zu schmuggeln. Was er nicht weiß, es ist ihre Steuererklärung, und er, er arbeitet beim Finanzamt. Es kommt, wie es kommen muss. Ihre Unterlagen landen auf seinem Tisch. Doch da hat sich Fred schon in Sandra verliebt und tut alles, um ihr vorzuenthalten, dass er ein Finanzbeamter ist.

Mein Leseeindruck:
Ich habe mich köstlich amüsiert. Meine Mitfahrer in der Bahn haben sich sicherlich sehr über meine Schmunzelanfälle gewundert. Kam mir das ein oder andere doch sehr bekannt vor. Die Behörde ! Der Finanzbeamte! Die unkomplizierte und spontane Gärtnerin mit dem Übervater. Wer kennt das nicht, zwar nicht alles zusammen…. Die Lügen und Verstrickungen, die so im Laufe des Romans passieren, einiges vorhersehbar, aber trotzdem lustig. Irgendwann tuen einem Fred und Sandra so leid und man möchte gerne in das Geschehen eingreifen, als gute Freundin oder Freund. Am Ende sind dem Leser die Protagonisten ans Herz gewachsen.

Fazit: Lustige und gute Unterhaltung. Sehr empfehlenswert! Der etwas andere Liebesroman. Leider ist man viel zu schnell fertig mit dem Buch.

Bewertung: *****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s