Courage: Anstiftung zum Ungehorsam (Matthias Altenburg)

Junge Generation zum Denken anregen

P1030913

Meine Patenkinder sind im Teenageralter und haben fast alles „was das Herz begehrt“. Es fällt da schwer, das geeignete Geschenk zu Weihnachten zu finden. Deshalb habe ich mich dieses Jahr für dieses Buch entschieden.

Schon die „Geisterbahn“ von Jan Seghers (Matthias Altenburg) faszinierte mich, deshalb griff ich zu diesem Buch. In kurzen, aber aufschlussreichen Texten macht Matthias Altenburg aufmerksam auf die Gegebenheiten unseres Landes. Auf die Unterschiede im sozialen System. Darauf, dass es sich lohnt für seine Einstellungen zu demonstrieren. Es sind Texte, die er für seine 16jährige Tochter aufgeschrieben hat.

Ich wünsche mir, dass das kleine Büchlein die jungen Menschen zum Nachdenken anregt und sie zumindest eine kurze Zeit lang von den virtuellen Schauplätzen und materiellen Wünschen in die reale Welt schlüpfen lässt und zum aktiven Handeln bewegt.

Ein prima Geschenk für junge Menschen, die sich selbst manchmal am Wichtigsten nehmen und auch mal über den eigenen Tellerrand hinausblicken sollten.

Bewertung: *****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s