Fünf (Ursula Poznanski)

Dosenrätsel/Geocaching mit Toten

P1030913

Beschreibung des Buches:
U. Poznanski war mir bis jetzt nur ein Begriff als Jugendbuchautorin.
Der Krimi ‚Fünf‘ ist als Taschenbuch im Wunderlich-Verlag erschienen. Es umfasst 382 Seiten.

Auf dem Titelbild ist ein Holzzaun an einer Wiese mit einer Krähe auf weißem Hintergrund abgebildet. Die Kapitel sind mit Koordinatenbezeichungen versehen.

Kurze Zusammenfassung:
Die Salzburger Kommissarin Beatrice Kaspary und ihr Kollege Florin Wenninger werden zu einer Frauenleiche auf einer Kuhweide gerufen. Auf ihrer Fußsohle findet man die eintätowierten Koordinaten zu einer Stelle, an der man eine Dose mit dem Inhalt einer abgetrennten Hand findet. Ein Rätsel in der Dose führt zu einem weiteren Dosenfund. Hier findet man ein weiteres Leichenteil. Das Ganze erinnert an die Freizeitbeschäftigung Geocaching. Schnell entwickelt sich ein Wettlauf gegen die Zeit.

Mein Leseeindruck:
Die Idee, einen Krimi mithilfe von Rätseln a la Geocaching zu entwickeln, reizte mich, dieses Buch zu lesen; beschäftige ich mich doch in meiner Freizeit auch mit Geocaching. Und schon seit geraumer Zeit suche ich nach Romanen, die Geocaching als Thema haben.

Das Buch entwickelt seine Spannung von Seite zu Seite. Ein Rätsel folgt dem nächsten.
Dabei kommt die Beschreibung der Familiensituation der Kommissarin, geschieden, zwei kleine Kinder, nicht zu kurz. Der alltägliche Mutterwahnsinn zwischen Kindern und Karriere wird auch hier nicht verschwiegen.

Beide Ermittler wirken sehr sympathisch, man leidet mit ihnen. Kann ihrer Empfindungen durchaus nachvollziehen. Man wird richtig mit in die Geschichte hineingezogen.

Ein echter Thriller, an Spannung kaum zu überbieten, die Lösung des Falles nicht vorhersehbar, aber sehr gut entwickelt und durchdacht.

Fazit:
Zu keinem Zeitpunkt war mir beim Lesen langweilig, ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen.

Ganz nebenbei erhält der Leser einen ausführlichen Überblick über die Geocaching-Szene, die Autorin betreibt selbst diese Freizeitbeschäftigung und glänzt mit Fachwissen.

Beim nächsten Cachen werde ich wohl unwillkürlich an diesen spannenden Thriller denken müssen‘..

Ein sehr empfehlenswertes Buch ! Hoffentlich gibt es weitere Fälle mit dem Ermittlerteam.

Bewertung: *****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s